Scharbeutz

Diese fünf Sofas sind für Ferienwohnungen optimal geeignet. Das „kleinste Ecksofa“

Ecksofa fuer Ferienwohnungen.
Die Vorteile des „kleinsten Ecksofas“ sind: Liegefläche 140x200cm mit Lattenrost und Federkern, zwei Bettkästen und die geringe Breite von 225cm.

mit zwei Bettkästen und einer Liegefläche von 140x200cm nehmen die Kunden, die einen zusätzlichen Schlafplatz anbieten möchten. Die geringe Breite, von nur 225cm, ist in einer Ferienwohnung oft ideal. Für drei Personen bietet es eine bequeme Sitzmöglichkeit. Empfehlenswert sind melierte Stoffe in den Farben Grau und Rot.

Wenn die Ferienwohnung nur selber genutzt wird, dann sind die Sofas „Volterra“ und „Berlin“ häufiger gefragt. Für einen weichen Sitzkomfort das Modell Volterra und wenn es etwas klassischer sein soll, der Dauerschläfer Berlin. Fast wird der Dauerschläfer als Ecksofa ausgesucht, denn unter dem Schenkel befindet sich der Bettkasten. Praktisch ist Stauraum in Ferienwohnungen auf jeden Fall. Der hohe Liegekomfort der Matratze trägt zum Entspannen und einer guten Urlaubsatmosphäre bei.

Das Modell Volterra

Eckschlafcouch Boxspring.
Weiches Sitzen und Liegen auf dem Ecksofa „Volterra“ mit Boxspring Federung.

wird weniger als Schlafsofa genutzt, obwohl die Liegefläche 160x200cm beträgt. Der weiche Sitz mit Boxspringpolsterung überzeugt meist die ganze Familie, denn es soll auch im Urlaub mal vorkommen, dass ein Abend vor dem Fernseher verbracht wird.