Ledersofas

Sofas in Leder.Das Ledersofa ist ein ganz besonderes Möbelstück und prägt das Wohnzimmer. Wir bieten schon lange Ledersofas an und möchten den schönsten Sofas nun eine eigene Bühne bieten. Viele verschiedene Arten von Sofas sind in echtem Leder möglich. Ledercouchen mit Funktionen sind äußerst beliebt, ob als Ecksofa, Wohnlandschaft oder 2-Sitzer. Wir lieben italienische Designer Ledersofas, vor allem mit weichen Sitz. Sich in das Sofa fallen lassen und einfach wohlfühlen, dieses Gefühl sollte ein gutes Sofa vermitteln. Ob eine große U-Form in Leder oder kleines modulares Sofa, die Sofaserien bieten zahlreiche Optionen. Der neueste Trend sind Lederecksofas mit elektrischer Relaxfunktion. Nun viel Spaß beim Entdecken unserer Ledersofas.

Divano Designersofas

Sofas günstig und sofort

Dezente Farben werden am häufigsten für Ledercouchen ausgewählt. Braune Ledersofas sind immer wieder im Trend, wie im Moment das Sofa Harris, aber die meisten unserer Kunden entscheiden sich für Weiß, Schwarz oder Grau. Die Frage nach den Lieblingsfarben wird uns oft gestellt und daher teilen wir diese Erfahrung gerne, allerdings mit einer kleinen Erklärung. Gute Ledersofas halten Jahre lang. Heute werden die Accessoires in den Wohnzimmer aber schnell gewechselt und ein hohes Maß an persönlicher Gestaltungfreiheit erhalten bleibt, sind dezente Farben bedeutend leichter zu kombinieren. Ein Ledersofa mit Federkern wird eben doch nicht so häufig ausgetauscht.

Auch die Sofas mit Lederbezug sind in vielen Varianten möglich. Als Ecksofa, Wohnlandschaft oder Polstergarnitur. Damit nicht zu viel Verwirrung entsteht, haben wir die Sortimentsblatt sehr übersichtlich gestaltet und nur die beliebtesten Größen der Leder Wohnlandschaften und anderen Varianten aufgeführt. Bitte teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit, dann können wir mit Ihnen schnell die richtige Sofagröße abstimmen.

Ledersofas mit Funktionen stehen für einen großen Teil der ausgewählten Sofas. Leder Wohnlandschaften mit Bettfunktion und Bettkasten sind ein Topseller. Für den Übernachtungsbesuch, aber vor allem auch, um eine große Liegefläche für die ganze Familie zu schaffen. Ganz neu im Trend sind U-Formen mit Relaxfunktionen. Drei verschiedene Arten von diesen Funktionen sind möglich. Entweder ist eine elektrische Relaxfunktion verbaut, so dass die Sitzfläche der Recamiere nach vorn ausgefahren werden kann oder ein Fernsehsessel mit Motor ist in einem Sitzplatz integriert. Weitere Möglichkeiten um bequeme Funktionen in einer Wohnlandschaft in Leder unterzubringen, ist die verstellbare Rückenlehne. In einem Eckelement lässt sich die Lehne dann mit einem Rasterbeschlag schräg anstellen. Das Liegen wird dann noch bequemer.

Fernsehsesselfunktionen sind überhaupt ein großen Thema. Kunden fragen häufig nach Lederecksofas mit Fernsehsesselfunktionen. Mit einem oder zwei Motoren kann der Sitz in eine optimale Entspannungslage gefahren werden. Über kleine Metallknöpfe, an der Innenseite der Sitzfläche, wird das Sofa elektrisch verstellt. Solche Sofas bieten wir gerne mit einem weichen Sitzkomfort an.

Wir erfreuen uns an Sofas, Design und schöner Einrichtung. Daher sind in unserem Ledersofa Sortiment auch italienische Designer Couchen in Leder untergebracht. Soft Sitzen, mit einem weichen Leder kombiniert, viel besser kann man ein Sofa nicht fertigen. Privat sind die Sofas Pure-Lounge, Soft Master und New Vintage unsere Favoriten. Zuhause entspannen geht am besten, wenn man sich schon beim Vorbeigehen auf das Sofa freuen kann. Ein tolles Aussehen ist wichtig, nicht nur bei Ledersofas im italienischen Design.

Günstige Ledersofas werden häufig in dezenten Farben ausgewählt. Ein Klassiker ist ein Ledersofa in Schwarz. Dies ist bestimmt immer eine gute Wahl und jedes Sofa wirkt dann elegant. Da wir aber für mutige Farben zu begeistern sind, bieten wir auch tolle Farben wie Olive, Rot, Gelb, Curry oder Cognac an. Pure- Lounge ist ein tolles Beispiel. Ein Anilinleder Ecksofa in Cognac – wie soll ein Ledersofa noch besser aussehen. Ein Design -Höhepunkt in jedem Wohnzimmer. Überhaupt gehört das Modulsofa in Leder zu unserer neuen Sofaauswahl. So sitzen wir privat.

In Großstädten werden immer wieder gerne helle, weiße Ledersofas bestellt. Diese kleineren Varianten bilden wir zum Teil aus Leder Wohnlandschaften im XXL Format. Dort sind genügend Elemente vorhanden, um auch kleine Ecksofas zu kreieren. Bettkasten und Schlaffunktion sind für die kleinen Eckcouchen besonders praktisch und eine Bereicherung für kleine Wohnzimmer.

Günstige Ledersofas sind mit Softleder bezogen. Das Leder ist pflegeleicht und feucht abwischbar. Für Familien die geeignete Wahl, besonders wenn kleine Kinder im Haus sind und das Leder gereinigt werden soll. Eine Alternative sind Longlife Leder. Diese Leder sind dicker und semianilin. Die natürlichen Merkmale der Haut sind besser zu erkennen und machen das Sofa interessant. Für einige ausgewählte Designersofas bieten wir auch Anilinleder an. Es ist warm und weich, ein edles Naturprodukt, welches mit Achtung behandelt werden sollte – wie jedes Leder. Dieses Leder lebt mit uns und verändert sich. Dadurch wird es mit der Zeit immer besonderer und das Ledersofa zum ganz persönlichen Lieblingsstück. In der Lederauswahl haben wir Tipps zur Pflege und Reinigung zusammengetragen.

Nicht jedes Sofa, welches mit einem echten Leder bezogen werden kann, haben wir auch abgebildet. Die Auswahl wäre zu groß. Ein Ledersofa braucht einen guten Grundaufbau. Der massive Bucherahmen bildet den Anfang. Als Polsterung ein Federkern oder Kaltschaum und das Leder. Wir bieten Ledercouchen nur an, wenn sie viele Jahre Freude bereiten. Dieser Voraussetzungen erfüllen Divano Designersofas immer. Jede Couch von Divano kann mit einem Leder bezogen werden. Sie entsprechen unserem Qualitätsverständnis in jeder Hinsicht. Diese handgefertigten Couchen können auf Wunsch sogar nach Maß gefertigt werden, auf den Zentimeter. Daran ist richtiges Handwerk zu erkennen.

Alle Rücken und Schlaffunktion sind bei Divano Leder Sofas echt bezogen.

Die Kollektion der günstigen Ecksofas und Wohnlandschaften in Leder teilen wir in zwei Bereiche. Der billigste Preis wird mit dem Softleder erreicht. Das Leder ist feucht abwischbar und pflegeleicht. Um auf diesen günstigen Preis zu kommen, sind die hinteren Bereiche der Rückenlehne mit schwarzen Spannstoff bezogen. Bei der Schlaffunktion überlassen wir es Ihnen, ob Sie eine mit Leder bezogene Bettfunktion möchten oder einen schwarzen Matratzenbezug.

Die zweite Alternative sind Longlife Leder. Die Rückenlehnen sind dann auch im hinteren Bereich mit Leder bezogen und können frei in den Raum gestellt werden. Viele Longlife Leder sind dicker als das Softleder und mehr Naturmerkmale sind zu erkennen. Es entsteht ein sehr wertiges Ledersofa.

In den nächsten Monaten werden wir viele Ledercouchen mit Funktionen ergänzen. Auch neue günstige Designersofas in Leder werden dabei sein. Wir freuen uns auf viele Leder Neuheiten im Jahr 2017.

Jetzt wünschen wir viel Spaß beim Entdecken der unterschiedlichen Ledersofas.