Bürostühle

Nach Kategorie filtern

Ergonomische Bürostühle

Warum ein guter Bürostuhl am Arbeitsplatz wichtig?

Die Orte, an denen wir unserer Arbeit angehen, sind heutzutage sehr vielfältig. Zwischen dem Büro in all seinen Formen und dem heimischen Arbeitszimmer gibt es unzählige Varianten von Working Spaces. Während es in Laborumgebungen viel auf Bewegung und Ortswechsel ankommt, steht im klassischeren Büro- und Schreibtischszenario langes Sitzen im Vordergrund. Das bestätigen uns auch die Statistiken. Etwa 80.000 Stunden verbringt ein „Büromensch“ im Laufe seines Berufslebens im Sitzen – die Fahrten im Auto und in Bus und Bahn zum Arbeitsplatz nicht mitgerechnet. Diese Zahlen machen deutlich, welch wichtige Rolle Bürostühle in unserem Arbeitsleben, aber auch in unserer sitzenden Freizeit vor dem heimischen Computer einnehmen. Daher sind ergonomische Bürostühle die unseren Rücken schonen wichtig.

Welches sind die besten Bürostühle?

Diese Frage stellen wir uns seit Jahren und sind mit der gesammelten Erfahrung auf folgende Antwort gekommen. Der beste Bürostuhl passt sich optimal dem Körper an – und nicht umgekehrt.

Während Bürostühle also zu den meistbenutzen Sitzmöbeln in unserem Leben gehören, ist der menschliche Körper eigentlich auf Bewegung ausgelegt. Die Herausforderung ist es also, Sitzen und Bewegung miteinander zu vereinen. Welche Anforderungen ergeben sich daraus für einen guten Bürostuhl?
Die Antwort ist so simpel wie einleuchtend – bewegtes Sitzen. Markenhersteller von Bürostühlen, wie zum Beispiel Wagner, versuchen dieses Grundkonzept bei allen Bürostühlen umzusetzen. Durch eine integrierte Bewegungstechnologie ermöglichen die Wagner Bürostühle Entlastung durch stete Mikrobewegungen, die sanft in das Sitzerlebnis integriert werden. Statt in einer statischen Sitzhaltung zu verharren, erfahren Oberkörper und Rücken auf diese Weise eine entlastende Dynamik. Das belegen auch wissenschaftliche Studien. Die Mehrzahl der Testpersonen mit Rückenschmerzen erfuhr durch das Sitzen auf Wagner Bürostühlen Schmerzlinderung. Daher sind wir der Meinung, dass von Wagner die besten Bürostühle hergestellt werden.

Was ist ein ergonomischer Bürostuhl?

Volkskrankheit Rückenschmerzen und der Leistungsaspekt.

Während der Aspekt Rückenschmerzen mittlerweile in der gesamten Gesellschaft ein großes Thema ist, schafft ein ergonomischer Bürostuhl ein Sitzerlebnis, das noch mehr bietet, als „nur“ Rückenschmerzen vorzubeugen. Nicht zu unterschätzen ist der Leistungsaspekt und ganz neue Ressourcen, die sich ergeben, wenn wir gut und gesund sitzen. Einfach zusammengefasst: Wer schlecht sitzt, ist verspannt – und wer verspannt ist, kann sich weniger auf seine Arbeit konzentrieren. Deswegen geht der Wert eines ergonomischen Bürostuhls über bloßes Sitzen hinaus. Er schafft ein Sitzerlebnis, in denen wir uns frei entfalten können. Er kreiert eine Atmosphäre, in er das Sitzen zur unbemerkten Nebensache wird und unsere eigentlichen Tätigkeiten in unseren Fokus rücken können. Ganz egal, ob es kreative Arbeit, Analysetätigkeiten sind, das Schreiben, die Telefonie oder Arbeiten im Bereich Design. Die Qualität unserer Arbeit hängt auch maßgeblich davon ab, wie wir sitzen. Und deswegen ist es wichtig, einen ergonomische und rückenschonenden Bürostuhl zu haben, der uns in gewisser Weise den Rücken (schmerz)frei hält.

Entdecke deinen ergonomischen Bürostuhl hier mit diesen Funktionen. Denn nur wenn sich der Bürostuhl dem Nutzer anpasst, kann es ein ergonomisches Sitzerlebnis werden. Wichtig sind hierbei vor allem die verschiedenen Einstellmöglichkeiten von Sitzhöhe, Armlehnen, Sitzfläche etc.

Was muss ich beim Kauf eines Bürostuhls beachten?

Synchronmechanik, einstellbare Rückenlehne, verstellbare Armlehnen und Neige-/Sitztiefenverstellung sind die Verstellmöglichkeiten, die über die Bequemlichkeit des Bürostuhls entscheiden. Das persönliche Sitzerlebnis wird besonders positiv wahrgenommen, durch verschiedene Sitz- und Verstelloptionen. Ob Sitzhöhen-, Sitztiefen- oder gar Sitzneigungsverstellung – gepaart mit hochinnovativen 3D Mechaniken entsteht ein Sitzerlebnis, das man nach und nach als einzigartig beschreiben kann.

Die beliebtesten Bürostuhl Funktionen:

Bedieungsanleitung Alumedic Buerostuhl Wagner.

Bürostühle mit Sitzhöhenverstellung

Wie stelle ich die Höhe eines Bürostuhls richtig ein?

Bei höhenverstellbaren Bürostühlen befindet sich unter der Sitzfläche ein Hebel, mit dem man Sitzhöhe verstellen kann. Empfehlenswert ist es, wenn der Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel ca 90° beträgt. Jeder unserer Bürostühle ist höhenverstellbar, eine absolute Grundvoraussetzung.

Bürostühle mit Synchronmechanik

Was bedeutet Synchronmechanik?

Synchronmechanik bedeutet, dass Rückenlehne und Sitzfläche flexibel miteinander verbunden sind. Beim Anlehnen passt sich die Rückenlehne automatisch an und verstellt die Sitzfläche in einem festgelegten Verhältnis (meist 3:1) mit. Der Gegendruck lässt sich einstellen. Wir empfehlen den Gegendruck so einzustellen, dass der Oberkörper durch die Rückenlehne gestützt, aber nicht behindert wird. Mit einem Hebel kann die Synchronmechanik ein- und ausgestellt werden.

Bürostühle mit Kopfstütze

Welche verstellbaren Kopfstützen sind möglich?

Je nach Bürostuhl kann die Kopfstütze unterschiedlich verstellt werden. Entweder lässt sie sich nach vorn und hinten neigen, damit der Kopf angelehnt werden kann. Bessere Bürostühle verfügen über eine höhenverstellbare Kopfstütze, die zusätzlich auch in der Tiefe justierbar ist. So kann der Nacken oder der Hinterkopf gestützt werden.

Bürostühle mit Armlehnen

Wie verstelle ich Armlehnen am Bürostuhl richtig?

Gute Armlehnen lassen sich in der Höhe, Tiefe und radial verstellen. Die Lehne ist dann richtig eingestellt, wenn Unter- und Oberarme einen fast rechten Winkel ergeben.

Bürostühle mit 3D Mechanik

Was ist eine 3D Mechanik beim Drehstuhl?

Bei der 3D Mechanik lässt sich die Sitzschale in alle Richtungen bewegen. Dies führt zu Mikrobewegungen, die die Wirbelsäule und Muskulatur mobilisieren. Sie animiert zum Wechseln der Sitzpositionen und vor allem dies fördert die Rückengesundheit. Das lange Verharren in einer Position ist für die Gesundheit hinderlich.

Bürostühle Leder

Ein Lederbezug ist zwar keine Funktion, aber Bürostühle in Leder werden gerne ausgesucht. Vor Jahren waren sie ein Statussymbol, heute entscheiden sich Menschen für eine Ledervariante aus anderen Gründen. Der hohe Anspruch an Aussehen, Komfort und Qualität wird insbesondere von Leder Bürostühlen erfüllt.

Weitere beliebte Funktionen für Bürostühle

Gute Drehstühle sind mit Sitztiefenverstellung.

Mit der Sitztiefenverstellung lässt sich die Sitzschale nach vorn und hinten verschieben. Je nach Körpergröße kann so immer genau die richtige Position eingestellt werden.

Wozu ist eine Sitzneigeverstellung wichtig?

Die Sitzneigeverstellung kann ein- und ausgestellt werden. Besonders wenn der Druck auf die Oberschenkel zu stark ist, lässt sich dieser mit der Sitzneigung verhindern.

Bürostühle mit Lordosenstütze für besten Sitzkomfort.

Das Lordosenkissen ist in die bewegliche Rückenlehne eingearbeitet und lässt sich nach unten und oben schieben. Es sollte etwas über der Gürtelhöhe stehen

Was spricht für Bürostühle von Wagner

Dondola Sitzgelenk – von Wagner

Vor allem der Markenhersteller Wagner definiert das Sitzen neu. Im Mittelpunkt der Bürostühle von Wagner steht das dreidimensionale Dondola®-Sitzgelenk. Es entkoppelt die starre Verbindung zum Stuhlunterteil und sorgt dadurch während des Sitzens für Mikrobewegungen, welche die Wirbelsäule entlasten und kräftigen. Zwei wissenschaftliche Studien, durchgeführt von der Orthopädischen Klinik für die Universität Regensburg (Leitung: Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Grika), beweisen: Das Dondola®-Sitzgelenk unterstützt die Rückengesundheit nachhaltig.

– Rückgang der Schmerzen bei den Probanden um 66 %

– Abnahme der Einschränkungen durch Rückenschmerzen im täglichen Leben um 50 %

– Signifikante Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens um bis zu 39 %

Die unbestreitbare Wirkung eines innovativen Bürostuhl Designs.

Die Stärken der Wagner Bürostühle enden aber nicht in der durchdachten Sitztechnologie. Auch das Design ist ganz im Zeichen moderner Arbeitskonzepte gedacht. Und gerade die optische Wirkung nimmt in der heutigen Zeit auch eine wichtige Rolle ein. Denn wie das Sitzen selbst beeinflussen die räumlichen und optischen Werte in unserer Arbeitsumgebung unsere mentale Leistungsfähigkeit. Auch hier erfüllen die Wagner Bürostühle die neuesten Standards. Die innovativen Designs sind dabei so überzeugend, dass verschiedene Produktreihen mit dem German Design Award ausgezeichnet worden sind. Das macht die Bürostühle zu absoluten Hinguckern, die jede Arbeitsumgebung aufwerten und für ein besseres Gefühl am Arbeitsplatz sorgen. Davon profitieren nicht nur Empfangs- und Konferenzräume, sondern auch das ganz individuelle Gefühl im eigenen Büro oder gar im heimischen Home Office.

Bürostuhl Showroom in Hamburg

Bürostühle können in Hamburg in unserem Showroom ausprobiert werden. Erleben Sie die patentierten Bürostühle mit 3D Mechanik und erleben Sie dynamisches Sitzen. Die vielen verschiedenen Funktionen live zu erleben hilft bei der Wahl des richtigen Drehstuhls. Sitzen ist nicht nur Sitzen ist – es beeinflusst uns auf sehr viele Ebenen mehr. Daher ist die Zeit gut investiert, auf den verschiedenen Bürostühlen zu sitzen. Die Unterschiede sind spürbar und so fällt die Entscheidung bestimmt auf den richtigen ergonomischen Bürostuhl.

Zeigt alle 23 Ergebnisse