Düsseldorf

beliebte-sofasDüsseldorf ist eine tolle Stadt zum Wohnen, denn es scheinen viele Rahmenbedingungen zu stimmen. Im Moment ist die Suche nach günstigem Wohnraum zwar eher schwierig, aber dies ist in fast jeder Metropolregion Deutschlands ähnlich. Das Kredo lautet also auch in Düsseldorf, den vorhandenen Raum wohnlich, aber auch optimal zu nutzen. Helfen können dabei auch funktionale Sofas.

Die Lage am Rhein und die Nähe zum Ruhrgebiet begünstigte und begünstigt die wirtschaftliche Entwicklung, so gehört die Stadt heute zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands. In der Landeshauptstadt befinden sich die Sitze vieler DAX-Konzerne. Besonders umsatzstarke Branchen sind die Unternehmens- und Rechtsberatung. International bekannt ist Düsseldorf auch durch die Messe. Einige der wichtigsten Messen werden dort veranstaltet, hervorzuheben sind dabei die Bereiche: Maschinen/Ausrüstungen, Handel/Handwerk, Dienstleistungen, Medizin und Freizeit. Der Flughafen Düsseldorf ist der wichtigste Flughafen in Nordrhein-Westfalen und bietet auch interkontinentale Verbindungen an.

Die Internationalität ist auch an den vielen Städtepartnerschaften zu erkennen. Düsseldorf pflegt freundschaftliche Kontakte zum Beispiel zu: Belo Horizonte (Brasilien), Chiba (Japan), Guangzhou (China),  Toulouse

Hervorzuheben ist die große japanische Gemeinde. Seit mehr als sechs Jahrzenten haben sich Kaufleute angesiedelt und heute sind ca. 360 japanische Firmen in der Stadt, mit mehr als 31000 Angestellten, ansäßig. In Düsseldorf lebt die drittgrößte japanische Gemeinde in Europa. Viele Restaurants finden sich im „Japanviertel” rund um die Immermannstraße und Klosterstraße. Aber nicht nur Restaurants, sondern auch typische japanische Bäckereien und Einzelhandelsgeschäfte sind zu finden. Als Zeichen der Verbundenheit gründete die japanische Gemeinde den Verein „Japanischer Garten in Düsseldorf“. Ende Mai 1974 wurde mit dem Anlegung des Gartens begonnen. Am 24.Mai 1975 feierten tausende Menschen die Eröffnung. Alles im Garten hat eine symbolische Bedeutung. Wunderbare Entspannung kann man hier finden.

Seit 2014 verbindet ein Direktflug nach Tokyo die beiden Städte.

Die Menschen in Düsseldorf sind lebenslustig, was sich auch in der dreizehnten Jahreszeit, dem Karneval ausdrückt.

Nachdem im Winter viel Zeit auf dem Sofa verbracht wurde, strömen die Menschen bei den ersten Sonnenstrahlen nach draußen. Die Cafes sind dann in jedem Bezirk voll, es entsteht eine tolle Atmosphäre. Ein Spaziergang an der Rheinpromenade ist genauso empfehlenswert, wie ein Bummel über die Kö. Die Düsseldorfer Altstadt wartet nur darauf entdeckt zu werden.

Düsseldorf besteht aus 50 Stadtteilen die in 10 Stadtbezirken zusammengefaßt sind. DieEinwohnerzahl beträgt ca 600000.

Die Winter sind als schneearm und mild zu beschreiben, Düsseldorf hat durchschnittlich nur 11 Tage Schnee im Jahr. Die Sommer sind mäßig warm und feucht.

Die durchschnittliche Wohnungsgröße beträgt rund 74Quadratmeter. Eigentlich eine gute Größe, trotzdem stellen wir fest, dass die Nachfrage von vernünftigen Schlafsofas und kleinen Ecksofas auch in Düsseldorf stetig zunimmt. Viele Kunden kommen aus Düsseldorf zu uns, um auf den Dauerschläfern zur Probe zu sitzen. Mit dem Auto sind es ca 4 Stunden, die Bahn braucht von Hauptbahnhof bis Hauptbahnhof ca drei Stunden und vierzig Minuten, mit dem Flugzeug dauert es nur eine Stunde. Vom Fughafen zu unserer City-Filiale sind es mit der S-Bahn nur 11 Minuten. Das Ecksofamodell Berlin mit Matratze und Bettkasten, die Schlafsessel Variante Miloni mit Matratze, das kleinste Ecksofa und der Dauerschläfer Mazzano gehören zu den beliebtesten Sofas in Düsseldorf.