Bürostühle Home Office

Nach Kategorie filtern

Bürostühle für das Home Office

Worauf sollte ich bei einem Bürostuhl für das Home Office achten?

Die Frage nach dem richtigen Bürostuhl für das Home Office haben sich viele Menschen in den letzten zwei Jahren gestellt. Unsere Arbeitswelt verändert sich und was vorher in vielen Unternehmen undenkbar war, ist heute Alltag – Arbeiten von Zuhause. Aber oft wird noch der Stuhl  benutzt, der eine Übergangslösung sein sollte. Daher ist die Frage nach einer guten dauerhaften Home Office Stuhl Lösung berechtigt.

Nichts ist schlimmer als ein verspannter Rücken. Ein Home Office Stuhl sollte ebenfalls im Zeichen der Ergonomie stehen, also das der Stuhl sich dem Nutzer anpasst. Ein alter Holzküchenstuhl ist dann wohl keine Alternative. Aber ein richtiger Bürostuhl im Wohnzimmer erscheint für die meisten unserer Kunden auch nicht attraktiv. Vor allem die Antwort auf diese Frage hat oft in unseren Gesprächen geholfen:

Wo wird im Home Office gearbeitet?

Im Wohnzimmer.

Wer das Wohnzimmer als Büro nutzt, entscheidet sich häufig gegen einen normalen Bürostuhl. Verständlich, denn mit Kopfstütze und hoher Rückenlehne sieht das Zimmer nicht mehr wohnlich aus. Steht der Home Office Stuhl also im präsent im Raum, sollte es eine andere Lösung geben. Wir finden dann Esszimmerstühle auf Rollen und mit 3D Mechanik eine gute Alternative. Die Rollen erlauben ein besseres bewegtes Sitzen, die Sitzhöhe ist größer und mit der 3D Mechanik bleiben wir immer in Bewegung. Eventuell noch eine etwas höhere Rückenlehne und schon kann auch am Esstisch lange gearbeitet werden – ohne Rückenschmerzen. Diese Art von Stuhl wird nicht als Arbeitsstuhl auffallen.

Im Kinderzimmer / Gästezimmer

Hier kann es schon einmal ein Bürostuhl ohne Kopfstütze sein. Dieser wirkt dann filigraner und trotzdem bietet der Drehstuhl alle Vorteile der Funktionen. Eventuell ist noch eine kleine Nische vorhanden, in die der Stuhl gestellt werden kann. So fällt er weniger auf. Als besonders wohnlich empfinden einige Menschen diese Lösung aber auch nicht und wählen dann lieber die Esszimmerstuhl Variante auf Rollen.

Im eigenen Büro Zuhause.

Wer ein eigenes Zimmer als Büro zur Verfügung hat, entscheidet sich fast immer für einen richtigen Bürostuhl. Meist wird dann 6 bis 10 Stunden von dort aus gearbeitet und es sollte auch ein normaler Bürostuhl sein. Mit allen Vorzügen der Einstellmöglichkeiten.

Wichtig bei Home Office Stühlen ist, dass auch diese sich dem Nutzer anpassen. Eine Sitzhöhenerstellung, beweglicher Sitz und höhere Rückenlehne sollten vorhanden sein. Dann ist ein Bürostuhl für das Home Office bequem.

Zeigt alle 15 Ergebnisse